Herzlich Willkommen bei Urgenuss!

Meine Imkerei von der Entstehung bis zu den Produkten...

Führe meine Imkerei schon seit ich 13 Jahre alt bin! Endstanden ist sie durch das Interesse an der Natur, nach dem ein Bienenschwarm vorüber zog. Seit dem her wurde sie mit Unterstützung von einigen netten Imkerkollegen bis zum heutigen Stand von Zeitweiße fast 50 Völkern aufgebaut. Die Produkte werden zum größten Teil direkt von den Bienen im Stock gemacht. Wo ich sie wenn sie fertig sind ernten kann.

Die Hauptprodukte auch Urprodukte genannt sind: „Honig, Wachs, Kitharz (Propolis) , und Blütenpollen“!

Aus diesen können meinerseits alle weiteren Produkte erzeugt werden. Wie zum Beispiel: Cremehonig durch rühren des Normalen Honigs, Sortenhonige durch unterrühren von anderen Produkten, Wachskerzen und Figuren durch einschmelzen und in eine Vorm gießen des Wachses, Met durch vergären des Honigs, Propolistropfen durch lösen des Kitharzes in Alkohol, usw. …

Geschichte und Produktvielfalt des Betriebes

Der Betrieb der Familie Liebminger Vlg. Gasselmüller besteht schon seit über 100 Jahren. Zuletzt wurde er von Hubert Liebminger, schon im Jungen Alter von 19 Jahren übernommen und 4 ½ Jahre später mit Unterstützung von seiner Frau Renate Liebminger bis zum heutigen Tage an geführt. Über die Jahre fand sich eine große Produkt- und Tiervielfalt am Hof wieder. Zurzeit (2015/ 16) zeichnet sich der Betrieb aber vor allem durch Feldbewirtschaftung, die Schweine und die Bienenzucht aus. Die Imkerei und die daraus resultierenden Produkte gibt es erst seit 2009. Kürbiskernöl folgte im Jahr darauf (2010) und seit 2015 befinden sich auch Käferbohnen im Produktsortiment der Familie Liebminger. Die im Betrieb entstandene Imkerei ist durch das geteilte Familieninteresse an Bienen entstanden und wird in Zusammenarbeit mit der Imkerei Stefan Liebminger geführt. Die Kürbiskerne für das Kernöl und die Käferbohnen werden direkt auf den eigenen Feldern angebaut und geerntet. Um die Qualität der Produkte zu erhalten, werden diese sachgerecht im familieneigenen Kühlhaus gelagert. Die Kürbiskerne werden erst kurze Zeit vor dem Verkauf, in einem Kooperationsbetrieb gepresst, um dem Kunden ein möglichst frisches Kernöl anbieten zu können. Die Käferbohnen wiederum werden von der Familie Liebminger handverlesen und immer frisch abgepackt.


Auszeichnungen

Qualitäts Zertifikat

Qualitäts Zertifikat

Steirische Honigprämierung

Steirische Honigprämierung

Bronze

Bronze

Qualitäts Zertifikat

Qualitäts Zertifikat

Wieselburg 2016 Gold für Waldhonig

Wieselburg 2016 Gold für Waldhonig

                     Logo Footer facebook icon

Copyright Urgenuss 2016 | design by MT Media Haus GmbH
office@urgenuss.at